Bild von einem Weihnachtsmarkt

Der unverwechselbare Geruch von Mandeln, Lebkuchen, Zimt und Vanille ­– dazu ein Glühwein, der Körper und Seele wärmt. Richtig, am Sonntag ist schon der vierte Advent und höchste Zeit für einen Weihnachtsmarktbesuch!

Der Auricher Weihnachtsmarkt

Der Auricher Weihnachtsmarkt Bild: Corradox/wikimedia/CC BY-SA 3.0

Weihnachtsmärkte in Ostfriesland sind etwas ganz Besonderes, und ein absolutes Highlight ist der Engelkemarkt in Emden – direkt am Meer! Einmal im Jahr verwandelt sich die ostfriesische Hafenstadt in einen weihnachtlichen Budenzauber. Im alten Binnenhafen laden festlich beleuchtete Museumsschiffe und Traditionssegler zum Verweilen an Bord ein, und natürlich kann man sich an den vielen Ständen mit allerhand Köstlichkeiten eindecken. Der Emder Engelkemarkt ist noch bis zum 31.12. täglich geöffnet von 11 bis ca. 20 Uhr, pausiert allerdings vom 24. bis 26.12.

Auch immer wieder einen Besuch wert ist der Wiehnachtsmarkt achter’d Waag in Leer. Einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Norden, an den Adventssonntagen ist die Leeraner Innenstadt und Altstadt wunderschön weihnachtlich hergerichtet, und auf der Bühne auf dem Waageplatz sorgen lokale Musiker für festliche musikalische Untermalung.

Weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist der Auricher Weihnachtszauber (noch bis zum 23.12.), vor allem das größte Knusperhaus Deutschlands, in dem man die Auricher Weihnachtsgeschichte bestaunen kann, lockt jedes Jahr wieder viele Besucher an.

Eine schöne Übersicht über die ostfriesischen Weihnachtsmärkte und deren Termine findet ihr hier.

Das Taschenbuch "Mord in Wiesmoor" von Susanne Ptak

Das Taschenbuch des neuen Krimis von Susanne Ptak – perfekt als Abendlektüre nach dem Weihnachtsmarkt oder auch als Weihnachtsgeschenk!

Und wenn man dann abends nach Hause – oder als Ostfriesland-Tourist in die Unterkunft – kommt, gibt es nichts Schöneres, als es sich mit einem spannenden Ostfrieslandkrimi gemütlich zu machen und so den Tag ausklingen zu lassen. Den passenden Winterflair dazu bietet “Mord in Wiesmoor” von Susanne Ptak, mit einer Leiche mitten im Schnee!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.