Stefan Albertsen: Kripo Norden ermittelt

Hauptkommissar Axel Groot und Kommissarin Hilka Martens sind die neuen Ermittler bei der Kripo Norden in Ostfriesland. Während Axel sich nach hektischen Jahren im Dauereinsatz beim SEK nach einem ruhigeren Arbeitsumfeld sehnt, wurde Hilka eher zwangsversetzt und die spezielle, manchmal etwas ruppige Art der Ostfriesen fordert sie heraus. Doch nach einiger Zeit findet sie Gefallen an den Küstenbewohnern, dem trockenen Humor an der Nordsee und an ihrer neuen Heimat. Und gemeinsam mit ihrem neuen Vorgesetzten bekommt Hilka so viel zu tun, dass ihr ganz bestimmt nicht langweilig wird. Denn auch an der Nordseeküste schläft das Verbrechen nicht.

In der Reihe “Kripo Norden ermittelt” sind bisher folgende Ostfrieslandkrimis erschienen:

Dreifachmord in der Nacht (2021)

Ostfrieslandkrimi Dreifachmord in der Nacht

Der Ostfrieslandkrimi ist als Taschenbuch und als E-Book bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Kobo – hier klicken

 

Verschwunden im Moor (2021)

Der Ostfrieslandkrimi ist als Taschenbuch und als E-Book bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – hier klicken

 

Tod beim Spökenkieken (2021)

Ostfrieslandkrimi Tod beim Spökenkieken

Der Ostfrieslandkrimi ist als Taschenbuch und als E-Book bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – hier klicken

 

Die Leiche am Westerdeich (2021)

Die Leiche am Westerdeich

Der Ostfrieslandkrimi ist als Taschenbuch und als E-Book bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Kobo – hier klicken