Ruhm schützt vor Verbrechen nicht!

Der neue Ostfrieslandkrimi aus der Reihe

»Köhler und Wolter  ermitteln«

Eine tolle Nachricht für alle Fans der Kripo Norden – mit dem Ostfrieslandkrimi »Nordseestar« hat Erfolgsautorin Sina Jorritsma nun einen neuen Band der beliebten Serie fertiggestellt.

Als ehemaliger Zielfahnder des BKA ist Kommissar Torsten Köhler unter den ostfriesischen Polizisten ein echter Exot. Nach Jahren ständiger Todesgefahr und einem schweren persönlichen Schicksalsschlag hat er sich zur Kripo Norden ins beschauliche Ostfriesland versetzen lassen. Doch auch auf dem platten Land ist es nicht so friedlich, wie es scheint … Gemeinsam mit seinem Kollegen Gerrit Wolter geht der Ex-BKA-Mann in Ostfriesland auf Verbrecherjagd. Das Duo der Kripo Norden löst jeden Mordfall – mit kühlem Kopf und oft auch ganz unkonventionell.

Der Klappentext zum Ostfrieslandkrimi:

Ostfrieslandkrimi NordseestarDer ostfriesische Schlagerstar Bubi Brückner soll vor laufenden Kameras an seinem eigenen Blut ersticken. Das kündigt zumindest der anonyme Drohbrief an, der einen Tag vor der großen Norddeicher Schlagersause bei der Presse eingeht. Doch nicht der Schlagerstar wird kurz nach Eingang des Briefes erdrosselt aufgefunden, sondern seine Verlobte Patricia.

Sofort fällt der Verdacht auf Marisa Blue, denn die Affäre der jungen Sängerin mit Bubi Brückner ging gerade erst durch die Klatschpresse. Hat Marisa die lästige Konkurrentin in einem impulsiven Moment aus dem Weg geräumt?

Der Tag der Schlagersause wird für die Kommissare Torsten Köhler und Gerrit Wolter von der Kripo Norden zu einer echten Herausforderung. Nicht nur jagen sie den Mörder, auch stehen die Drohungen gegen Bubi Brückner weiterhin im Raum. Und der will auf seinen Auftritt auf keinen Fall verzichten …

Der Ostfrieslandkrimi »Nordseestar« ist als E-Book bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Kobo – Hier klicken

 

Eine Übersicht über die Reihenfolge der Bücher  findet ihr hier.

Mehr über die Serie könnt ihr im Steckbrief erfahren.

 

Viel Freude beim Lesen wünscht

Das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

Share Button