Es gibt tolle Neuigkeiten für alle Ostfrieslandkrimi-Freunde und besonders für die Fans der spannend-humorigen Bücher von Susanne Ptak“Tod im Zirkus”, der neue Friesenkrimi der Autorin aus Leer, ist erschienen  – Kommissarin Lena Smidt ermittelt in ihrem zweiten Fall. Der Circus Tarani gastiert im ostfriesischen Leer, und plötzlich geschieht ein brutaler Mord!

Die Leeraner Kommissarin Lena Smidt 

Die junge friesische Kommissarin Lena Smidt hat sich aufgrund einer persönlichen Erfahrung für eine Laufbahn bei der Kripo entschieden, und genauso ermittelt sie auch! Lena ist Kommissarin aus Leidenschaft und Überzeugung. Sie lässt nicht locker, egal wie groß die Widerstände sind und wie rätselhaft der Mordfall auch sein mag. “Tod im Moormerland” war der erste Fall für die Leeraner Kommissarin, in “Tod im Zirkus” geht sie nun zum zweiten Mal auf Verbrecherjagd in Ostfriesland!

 

Cover Ostfriesenkrimi Tod im ZirkusZum Inhalt von „Tod im Zirkus“:

Stephen Landis, der Löwentrainer des Circus Tarani, wird tot aufgefunden, brutal erstochen auf dem Zirkusgelände in Leer!

Unter Verdacht: Der radikale Tierrechtler Martin Broers. Ihm und seinen Freunden ist der Zirkus schon lange ein Dorn im Auge, und erst am Tag vor dem Mord gab es handgreifliche Auseinandersetzungen zwischen den verfeindeten Parteien. Oder hat Stephens Groupie Nathalie die ständige Zurückweisung des attraktiven Löwenbändigers nicht mehr ertragen? Kommissarin Lena Smidt und ihre Kollegen von der Kripo Leer ermitteln in alle Richtungen und stoßen auf gut gehütete Geheimnisse rund um den ermordeten Star des Circus Tarani…

 

“Tod im Zirkus” ist als E-Book zum Preis 3,99 Euro erhältlich bei den bekannten Anbietern wie Amazon oder Weltbild.

Ein spannendes Lesevergnügen wünscht

das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.