Ostfriesenkrimi Mord in Leer von Susanne Ptak

Es gibt tolle Neuigkeiten für alle Fans von Susanne Ptak! Heute ist “Mord in Leer” erschienen, der neue Ostfriesenkrimi der beliebten Autorin. Es ist nach den erfolgreichen Bestsellern “Mord in Greetsiel” und “Mord in Wiesmoor” der 3. Fall für Josefine, die Rechtsmedizinerin im Ruhestand mit den unorthodoxen Ermittlungsmethoden. Diesmal geht es nach Leer, in den Heimatort von Susanne Ptak, und die Geschichte ist nichts für schwache Nerven …

 

Cover Ostfriesenkrimi Mord in Leer von Susanne PtakZum Inhalt von “Mord in Leer”:

Die fünfzehnjährige Marika wird ermordet aufgefunden – im Schwimmbad eines Hotels mitten im ostfriesischen Leer. Josefine und Jessica sind vor Ort, denn im selben Hotel sind sie zu einer Silberhochzeit eingeladen. Sofort nimmt Josefine, die Rechtsmedizinerin im Ruhestand, die Ermittlungen in die Hand und kommt gemeinsam mit der hiesigen Polizei der Sache auf die Spur. Das ermordete Mädchen hatte sich mit einem Blog über ihre Schule nicht nur Freunde gemacht. Kurz vor ihrem Tod schrieb sie über eine mutmaßliche Vergewaltigung… Unter Verdacht: Reitstallbesitzer Ihno Venema. Wollte er verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt, und hat Marika deshalb zum Schweigen gebracht? Inmitten der Ermittlungen überschlagen sich die Ereignisse und zwei weitere Mädchen sind scheinbar spurlos verschwunden…

 

“Mord in Leer” ist bei den bekannten Anbietern erhältlich wie Amazon oder Weltbild. Als E-Book kostet es 3,99€, für die Leser, die lieber ein “richtiges Buch” in Händen halten, gibt es auch das schicke Taschenbuch für 11,99€.

Mord in Leer Ostfriesenkrimi Taschenbuch

“Mord in Leer” von Susanne Ptak gibt es nicht nur als E-Book, sondern auch als schickes Taschenbuch

 

Ostfrieslandkrimi.de wünscht viel Spaß und Spannung beim Lesen und ein schönes Wochenende!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.