»Küstenblut«  – Ein geplanter Segeltörn an der Nordseeküste und ein Doppelmord!

Im neuen Ostfrieslandkrimi von Sina Jorritsma mussten der Kapitän der »Seeschwalbe« und eine junge Frau sterben. Die Kommissare der Kripo Norden sind auf der Suche nach dem Motiv für die Tat. Aber welche Geheimnisse verbergen sich in Norddeich an Land, hinter welchem Gesicht versteckt sich ein hinterlistiger Mörder? Oder ist womöglich eine aus dem Ruder gelaufene Undercover-Ermittlung die Ursache für ein tödliches Drama? Fragen über Fragen, die  Thorsten Köhler und Gerrit Wolter lösen müssen?

 

 

Ostfrieslandkrimi Küstenblut Zum Inhalt von »Küstenblut«:

An der Küste von Norddeich sorgen schreckliche Ereignisse für Aufruhr. Der geplante Abenteuertrip mit der »Seeschwalbe« fällt ins Wasser, denn der Kapitän des Traditionsseglers und eine junge Frau liegen tot in einem Pensionszimmer. Beinahe gibt es ein weiteres Opfer, doch der Matrose, der an Bord des Schiffes in seinem eigenen Blut liegt, wird rechtzeitig entdeckt. Die Kommissare Torsten Köhler und Gerrit Wolter von der Kripo Norden nehmen die zwielichtigen Teilnehmer des Abenteuertrips ins Visier. Auch der Motivationstrainer Veit Kemper, der die Fahrt organisiert hat, scheint etwas zu verbergen. Zu diesem Schluss war auch das weibliche Todesopfer gekommen, denn die junge Studentin wollte nur deshalb an dem Segeltörn teilnehmen, um undercover zu ermitteln. War sie einer großen Sache auf der Spur und musste deshalb sterben?

 

 

Der Ostfrieslandkrimi »Küstenblut« ist als E-Book bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – Hier klicken

 

Eine Übersicht über die Reihenfolge der Bücher  findet ihr hier.

Mehr über die Serie könnt ihr im Steckbrief erfahren.

 

 

 

Viel Freude beim Lesen wünscht

Das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.