Interview zum neuen Ostfrieslandkrimi

»Blutige Insel« mit Dörte Jensen!

 

»Blutige Insel« heißt Ihr neuer Ostfrieslandkrimi. Würden Sie uns mit eigenen Worten erzählen, worum es in Ihrem neuen Buch geht?

Das mache ich gerne. In dem Roman geht es um das Norderneyer Hotel »Friesenkönig«, das die Insulaner wegen der Schlagerpartys abfällig »ostfriesischer Ballermann« nennen. Nach einer Explosion in der hauseigenen Diskothek und dem grauenvollen Mord an einer Mitarbeiterin nimmt Joost Kramer die Ermittlungen auf.

 

 

Wir haben gehört, dass Kommissar Joost Kramer in die sogenannte »Task Force Ostfriesland« versetzt wurde. Was hat es mit der »Task Force« auf sich?

Die Task-Force Ostfriesland entlastet Kollegen vor Ort und kümmert sich um die Aufarbeitung alter Fälle. Joost Kramer wird daher zukünftig an verschiedenen Orten innerhalb Ostfrieslands arbeiten.

 

Der Klappentext klingt sehr geheimnisvoll, allerdings wird Joosts Freundin Ricarda diesmal darin nicht erwähnt. Gehen wir richtig in der Annahme, dass die Fotografin aber auch diesmal wieder eine wichtige Rolle in der Geschichte und bei der Lösung des Falles spielt?

Selbstverständlich! Der Kommissar wäre ohne die Hilfe seiner Freundin doch vollkommen aufgeschmissen (grins …).

Im aktuellen Fall ahnt Joost am Beginn seiner Ermittlungen nicht, dass Ricarda in einem perfiden Spiel um Leben und Tod eine entscheidende Rolle spielt … Mehr wird jetzt aber nicht verraten.

 

Der Klappentext zum Buch

Ostfrieslandkrimi Blutige InselAm Strand der ostfriesischen Insel Norderney liegt die Leiche einer jungen Frau. Die Mitarbeiterin des Luxushotels »Friesenkönig« wurde brutal in der Nordsee ertränkt. Steckt ein abgehängter Konkurrent des »Friesenkönigs« hinter der schrecklichen Tat? Die Schlagerpartys des Hotels sind legendär und locken zahlreiche Gäste an. Doch plötzlich reiht sich eine Katastrophe an die nächste: Bei der letzten Veranstaltung eine Explosion, nun der Mord … Bei seinen Ermittlungen stößt Kommissar Joost Kramer auf Drohbriefe, die ausgerechnet den charismatischen Discjockey des »Friesenkönigs« schwer belasten. Außerdem auf eine Frau, die wie ein Geist plötzlich auftaucht und wieder verschwindet und dem Opfer erstaunlich ähnlich sieht. Die Zusammenhänge lassen sich kaum entschlüsseln, denn der Kommissar hat es diesmal mit einem Widersacher zu tun, der keinen Fehler zu machen scheint und vor nichts zurückschreckt …

Der Ostfrieslandkrimi »Blutige Insel« ist als E-Book und Taschenbuch bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – Hier klicken

 

Eine Übersicht über die Reihenfolge der Bücher findet ihr hier.

Mehr über die Serie könnt ihr im Steckbrief erfahren.

 

 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.