Ostfriesenkrimi Mord im Moormerland von Susanne Ptak

Für alle Ostfriesenkrimi-Fans gibt es seit heute wieder neuen Lesestoff. „Tod im Moormerland“ ist erschienen, der neue Krimi von Susanne Ptak!

Moormerland – das klingt abenteuerlich und geheimnisvoll. Das ist es auch, und echte Ostfriesen wissen: Es handelt sich um eine ostfriesische Gemeinde, ganz in der Nähe von Leer! Auch die Kommissarin im Krimi von Susanne Ptak kommt aus Leer – ist „Tod im Moormerland“ vielleicht der Beginn einer neuen Reihe um die friesische Kommissarin Lena Smidt? Wir lassen uns überraschen …

 

Und darum geht es in „Tod imCover Ostfriesenkrimi Mord im Moormerland von Susanne Ptak Moormerland“:

Die Freude ist groß im Moormerland in Ostfriesland – Jelte ist wieder da! Vor 15 Jahren war er als kleines Kind entführt und sein Vater ermordet worden, seine Mutter Okka hatte ihn nie aufgegeben. Doch kaum ist der Junge zurück, tauchen die tödlichen Schatten der Vergangenheit über der friesischen Ortschaft wieder auf: Ein LKW-Fahrer, der vermutlich in die damalige Entführung verwickelt war, wird ermordet aufgefunden.
Für die Kommissarin Lena Smidt ist der Fall eine persönliche Angelegenheit und sie setzt alles daran, die Hintergründe aufzuklären. Das Motiv ist rätselhaft und es gibt nur wenige Verdächtige, doch schnell wird klar: Jelte ist in größerer Gefahr als je zuvor …

 

Den neuen Ostfriesenkrimi von Susanne Ptak gibt es als E-Book und er ist erhältlich bei den bekannten Anbietern wie Amazon.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.