André Wegmann ist freiberuflicher Texter und Autor aus Friesoythe in Niedersachsen und wird das Literaturprogramm des Klarant Verlags mit seinen spannenden Kriminalromanen bereichern.
Am heutigen 21. Februar ist “In den Fängen des Bösen”erschienen, ein Nordsee-Krimi – als E-Book und  Taschenbuch im Klarant Verlag!
André Wegmann Nordsee Krimi
Hier könnt Ihr einen Blick auf den Klappentext werfen:
In einem friedlichen Küstendorf verschwindet die siebzehnjährige Jessica zusammen mit ihrem Freund bei einem nächtlichen Bootsausflug. Schnell einigen sich die Behörden auf einen Unfall. Das leere Boot, das einsam auf der Nordsee treibend aufgefunden wird, ist die einzige Spur, und die Ermittlungen werden rasch eingestellt. Jessicas Mutter will sich damit nicht abfinden und engagiert den Privatermittler Michael Jesko, der sich eher widerwillig bereiterklärt, der Sache nachzugehen.
Niemand ahnt, dass er einen Wettlauf gegen die Zeit aufgenommen hat, denn Jessica ist nicht gestorben, auch wenn alle Hinweise dafür sprechen.
Eine für tot gehaltene junge Frau, das Böse und ein Ermittler, der bei der Suche nach ihr immer stärker in einen Strudel aus Zweifel, Hoffnung und tiefen Abgründen gerät.
Der erste Fall für den Privatermittler Michael Jesko und sein Team.
3D Ansicht In den Fängen des Bösen
Der Nordsee-Krimi ist bei den bekannten Anbietern erhältlich wie Amazon oder Weltbild. Wir wünschen Euch viel Lesevergnügen mit “In den Fängen des Bösen” von André Wegmann!
Auf den folgenden Seiten könnt ihr mehr über den Autor erfahren:
André Wegmann auf facebook: https://www.facebook.com/wegmannandre
Euer Team von www.ostfrieslandkrimi.de
Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.