Cover Tod in Norddeich Ostfriesenkrimi

Ostfrieslandkrimi-Fans aufgepasst! „Tod in Norddeich“ heißt der neue Krimi des beliebten Autors Thorsten Siemens.

Gleich zu Beginn ihres Norddeich-Urlaubs stößt die junge Ermittlerin Hedda auf einen noch ungeklärten Mordfall.  Der Ehemann der Toten ist bereits in Untersuchungshaft, viele Indizien sprechen gegen ihn. Aber ist er wirklich der Täter?

 

Der Klappentext zum Buch

Tod in Norddeich Ostfrieslandkrimi CoverIn Norddeich wird eine attraktive junge Frau tot aufgefunden – brutal stranguliert in ihrem eigenen Bett. Durch vermeintliche Zufälle stößt Hedda Böttcher auf den noch ungelösten Fall. Eigentlich wollten sie und ihr Freund Enno in dem idyllischen Ort ihren ersten gemeinsamen Urlaub genießen, doch mit der Ruhe ist es jetzt vorbei und die beiden nehmen die Ermittlungen auf.

Wer ist Elske Husmanns Mörder? Die Polizei hat bereits ihren getrennt lebenden Ehemann Renke verhaftet, die Indizien sprechen gegen ihn. Doch es gibt noch weitere Spuren: Kurz vor der Tat war Elske panisch aus dem Camp Nordseefrieden geflüchtet, wo sie zu sich selbst finden wollte. Was ist dort passiert? Hat ein Campbewohner sich in Elske verliebt und ihre Zurückweisung nicht ertragen? Hedda schleicht sich in die sektenartige Gruppe ein und stellt fest, dass hier merkwürdige Dinge vor sich gehen. Auch Enno ermittelt im Umfeld der Toten, als sich die Ereignisse plötzlich und unerwartet überschlagen …

 

Der Ostfriesenkrimi „Tod in Norddeich“ ist als  Taschenbuch und E-Book erhältlich bei den bekannten Anbietern wie:

Amazon – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – Hier klicken

 

Viel Freude beim Lesen wünscht

das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.