Ein neuer Fall erwartet Hedda Böttcher in dem Ostfrieslandkrimi »Tod in Leer« von Thorsten Siemens

Dieser Ostfrieslandkrimi ist geprägt von seiner sympathischen jungen Ermittlerin: Die junge Hedda ist eine typische Ostfriesin: zuverlässig, offen, geradeaus und durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Immer wieder stößt sie zufällig auf merkwürdige Todesfälle – und ist ihr kriminalistischer Spürsinn erst mal geweckt, bleibt sie hartnäckig und lässt nicht locker. Unerschrocken und mit scharfem Verstand löst sie spannende Kriminalfälle in ihrer geliebten Heimat.

Und der neue Fall wird wieder spannend! Ein Klassentreffen im ostfriesischen Leer endet tödlich – doch was war das Motiv für den Mord? Dieses Rätsel müssen Hedda Böttcher und ihr Freund Enno Frerichs in dem neuen Ostfrieslandkrimi »Tod in Leer« von Thorsten Siemens lösen, und dabei tief in die Vergangenheit eintauchen!

 

Zum Inhalt des Ostfrieslandkrimis »Tod in Leer«:

Ostfrieslandkrimi Tod in Leer25 Jahre Abitur. Was als ausgelassene Feier begann, wird zum mörderischen Jubiläum …

André Krayenborg wird ermordet in einer Privatschule im ostfriesischen Leer aufgefunden. Am selben Ort, an dem sie vor 25 Jahren ihr Abitur machten, feierten die ehemaligen Klassenkameraden das Jubiläum. Brachen hier tiefe, längst verheilt geglaubte Wunden tödlich wieder auf? Kurz vor seinem gewaltsamen Tod war André in einen heftigen Streit verwickelt, der fast in einer Schlägerei endete. Gleich mehrere der Ex-Mitschüler geraten unter Verdacht. Das stärkste Motiv scheint jedoch Ulrike Santjer zu haben, denn ausgerechnet ihr Mitabiturient war mittlerweile ihr schärfster Widersacher. Doch würde sie für ihre Karriere wirklich über Leichen gehen?  Die ostfriesischen Ermittler Hedda Böttcher und Enno Frerichs nehmen inkognito Kontakt mit den Verdächtigen auf und stoßen auf brisante Ereignisse aus der Vergangenheit …

Der Ostfrieslandkrimi »Tod in Leer« ist als E-Book und Taschenbuch bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – Hier klicken

 

Eine Übersicht über die Reihenfolge der Bücher  finden Sie hier.

Mehr über die Serie können Sie im Steckbrief erfahren.

 

Viel Freude beim Lesen wünscht

Das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

 

 

Share Button