Tourist-Information Ditzum

Liebe Besucher und Besucherinnen unseres Blogs!

Wir haben Euch in diesem Monat bereits den neuen Ostfrieslandkrimi “Mord in Ditzum”  von Susanne Ptak und auch den idyllischen Ort Ditzum in der nordwestlichsten Ecke des Rheiderlands vorgestellt.

Auf dem “Ditzum-Blog” wurde der neue Ostfriesenkrimi von SUSANNE PTAK ebenfalls präsentiert.
Ursula Schindelhauer hat das Buch gelesen und sich gut unterhalten gefühlt.

“Es macht Spaß, wenn Orte in einem Buch auftauchen, die man kennt: Sogar ‘meine’ Straße kommt vor. Am lustigsten fand ich allerdings, dass auch das Ditzumer Tee-Huus samt seinen Besitzern Karin und Bruno eine kleine Rolle spielt; die beiden sind allerdings die einzigen Ditzumer, die es nicht nur im Buch, sondern auch ‘in echt’ gibt….”
Hier könnt Ihr den ganzen Post lesen:
 

Info: Der Roman von Susanne Ptak wird zudem als Taschenbuch in der für die Urlaubsberatung zuständigen Ditzum-Touristik im Hafen zum Verkauf angeboten. Das Gute daran ist, dass der Gewinn aus dem Verkauf dem Verkehrsverein zugute kommt! Leser können anschließend auf den Spuren der Protagonistin Dr. Josefine Brenner wandeln und das ostfriesische Fischer- und Hafendorf am Südufer der Unterems erkunden.

“Mord in Ditzum” in der Touristinfo Ditzum

Eine besondere touristische Attraktion ist das Fischerdorf Ditzum, das am 27. März 1995 als erste Ortschaft im Landkreis Leer von der Bezirksregierung Weser-Ems die Auszeichnung ‘Staatlich anerkannter Erholungsort’ erhalten hat. Lassen Sie sich von dem malerischen Fischerort mit dem sich zur Ems hin öffnenden, trichterförmigen Hafen (Muhdehafen), dem noch funktionierenden Sielbauwerk, der Bültjer Werft, den Krabbenkuttern und den liebevoll erneuerten Straßen und Gassen im Ortszentrum verzaubern.

 

Tourist-Information Ditzum

 

Tourist-Information Ditzum

Tourist-Information Ditzum

ANSCHRIFT

Verkehrsverein Ems-Dollart e. V.
Am Hafen 1
26844 Jemgum-Ditzum
Telefon: (0 49 02) 91 20 00
Mail: vved.ditzum@ewetel.net

 

Der Ditzum-Krimi von Susanne Ptak

Cover Ostfriesenkrimi "Mord in Ditzum"

„Mord in Ditzum“

 

Titel: Mord in Ditzum

Autorin: Susanne Ptak

Genre: Ostfrieslandkrimi

ISBN: 9783955736613

Preis E-Book: : 3,99 Euro

Preis Taschenbuch: 11,99 Euro

Bestellen bei:

Amazon

Weltbild

Thalia

Klappentext: Grauenhaftes erschüttert die sommerliche Idylle des ostfriesischen Fischerdorfs Ditzum. Am Ufer wird die Leiche einer Frau entdeckt – das blonde Haar verfärbt vom Blut. Theda Borchers ist sich sicher: Es handelt sich bei der Toten um ihre Nichte Famke aus Ditzum. Doch die ist offiziell vor zwölf Jahren als vierzehnjähriges Mädchen bei einem Unfall ums Leben gekommen… Was ist damals wirklich geschehen? Das ganze Dorf scheint sich gegen die Ermittlungen zu sperren, düstere Geheimnisse liegen in der Luft, aber alle halten dicht. Verzweifelt bittet Theda ihre Freundin Dr. Josefine Brenner um Hilfe, und sofort macht sich die Rechtsmedizinerin im Ruhestand auf nach Ostfriesland. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden geht Josefine der Sache gemeinsam mit der hiesigen Polizei auf die Spur. Nach und nach fördern die Ermittler eine ganze Serie an Verbrechen zutage, als der Täter erneut zuschlägt …

 

Quellen:

https://www.ditzum-touristik.de

https://www.ditzumblog.de

https://de.wikipedia.org/wiki/Ditzum

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.