Ein toter Braumeister auf Borkum gibt Rätsel auf!

Die bekannte Serie »Mona Sander und Enno Moll ermitteln« ist mit Recht allgemein beliebt. Und jetzt ist der siebzehnte Ostfrieslandkrimi in dieser Reihe von der erfolgreichen Autorin Sina Jorritsma erschienen. Alle Liebhaber des kühlen Gerstensaftes werden sich über die Thematik in »Friesenbrauer« ganz besonders freuen!

Als gebürtiger Ostfriesin fällt es Sina Jorritsma nicht schwer, ihre Romane in der schönen Nordseeregion anzusiedeln. Sie mag die Landschaft und die Menschen, und mit ihrer Familie und ihren vielen Haustieren lebt sie in einem kleinen Dorf in der Krummhörn. Die friesischen Orte und Sehenswürdigkeiten kennt die Krimiautorin sehr gut, auch Borkum, Schauplatz ihrer Ostfriesenkrimis, wo sie mit ihrer Familie oft Urlaub macht.

Inhaltsangabe Ostfrieslandkrimi »Friesenbrauer«:

Ostfrieslandkrimi FriesenbrauerDer Tod des Braumeisters der Borkum Brauerei gibt Rätsel auf. Nach der feierlichen Bierverkostung am Vorabend hängt Okko Jopp mit dem Oberkörper im Biertank. Fiel der erfahrene Brauer betrunken in den Tank und erlag dort den Giftgasen? Oder wurde alles nur von seinem Mörder inszeniert?

Den ostfriesischen Kommissaren Mona Sander und Enno Moll wird schnell klar, dass der Todesfall so manchem Gastronomen der Insel nicht ungelegen kommen dürfte. Denn die Billigpreise der neuen Borkum Brauerei mit eigenem Schankbetrieb machen der Konkurrenz das Leben schwer.

Doch es gibt noch mehr Spuren: Okko Jopp galt als der größte Stinkstiefel Borkums und hatte offenbar sogar seinen eigenen Chef mit irgendetwas in der Hand … Und welche Rolle spielt Chantal Willer, die attraktive Sekretärin der Brauerei, die angeblich nur die Leiche fand?

Der Ostfrieslandkrimi »Friesenbrauer« ist bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – Hier klicken

 

Eine Übersicht über die Reihenfolge der Bücher finden Sie hier.

Mehr über die Serie können Sie im Steckbrief erfahren.

 

 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

Share Button