Ostfrieslandkrimi Lesung:

Ausverkauftes Haus in Sögel!

Am Mittwoch, den 15.11., war es endlich so weit: Gestern fand eine überaus erfolgreiche Lesung mit Susanne Ptak im Café zum Amtsbrunnen in Sögel, im niedersächsischen Emsland, statt! Begleitet wurde sie von Krimiautorin Elke Bergsma.

Karten zum Preis von 5,-€ gab es im Vorverkauf beim Veranstalter TaIna-Wellness in der Wahner Str.2 vor Ort.

Die Lesung war ein voller Erfolg, die Zuhörer waren begeistert! Ausverkauftes Lokal, 45 Gäste, davon eine Reporterin der Emszeitung, die  für den Ostfrieslandkrimi „Mord in Ditzum“ von Susanne Ptak eine Empfehlung aussprechen wird.

Ostfrieslandkrimi Lesung in Sögel

Ein herzlicher Dank gilt der Organisatorin der Lesung Christa Schlegel, die uns für den Nachbericht freundlicherweise Fotos von dem tollen Leseabend in Sögel hat zukommen lassen!

 

Impressionen:

Lesung im „Café zum Amtsbrunnen“ in Sögel

Ausverkauft: Publikum auf der Krimilesung in Sögel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Susanne Ptak liest aus „Mord in Ditzum“

 

 

Susanne Ptak: „Es wären wohl sogar noch mehr Gäste gekommen, doch die hätten die Kapazität des gemütlichen Cafés gesprengt. Nachdem die liebe Christa Schlegel, die die Lesung für uns organisierte, uns vorgestellt hatte, riss ich das Wort an mich, und übergab Christa die Einnahmen des Abends. Wir hatten schon vorher beschlossen, dass wir die Eintrittsgelder spenden wollten, und zwar für Christas Tochter Nele. Nele leidet am Dravet-Syndrom, einer sehr schweren, unheilbaren Form der Epilepsie.

Positiv auf diese Krankheit wirkt sich die Hundetherapie aus, und so hoffen wir, dass wir Nele ein wenig unbeschwerte Zeit mit dem Therapiehund bescheren können.“

 

Und so wird aus einer ganz normalen Lesung eine Benefizaktion!

 

 

Der Ditzum-Krimi von Susanne Ptak

Cover Ostfriesenkrimi "Mord in Ditzum"

„Mord in Ditzum“

 

Titel: Mord in Ditzum

Autorin: Susanne Ptak

Genre: Ostfrieslandkrimi

ISBN: 9783955736613

Preis E-Book: : 3,99 Euro

Preis Taschenbuch: 11,99 Euro

Bestellen bei:

Amazon

Weltbild

Thalia

Klappentext: Grauenhaftes erschüttert die sommerliche Idylle des ostfriesischen Fischerdorfs Ditzum. Am Ufer wird die Leiche einer Frau entdeckt – das blonde Haar verfärbt vom Blut. Theda Borchers ist sich sicher: Es handelt sich bei der Toten um ihre Nichte Famke aus Ditzum. Doch die ist offiziell vor zwölf Jahren als vierzehnjähriges Mädchen bei einem Unfall ums Leben gekommen… Was ist damals wirklich geschehen? Das ganze Dorf scheint sich gegen die Ermittlungen zu sperren, düstere Geheimnisse liegen in der Luft, aber alle halten dicht. Verzweifelt bittet Theda ihre Freundin Dr. Josefine Brenner um Hilfe, und sofort macht sich die Rechtsmedizinerin im Ruhestand auf nach Ostfriesland. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden geht Josefine der Sache gemeinsam mit der hiesigen Polizei auf die Spur. Nach und nach fördern die Ermittler eine ganze Serie an Verbrechen zutage, als der Täter erneut zuschlägt …

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.