Wir stellen euch die Protagonistin von Krimiautorin Edna Schuchardt näher vor:

Jeanette Maros liebt Ostfriesland, doch sobald die Journalistin in den hohen Norden reist, wird es mörderisch. Und wie es das Schicksal will, ist Jeanette dabei stets mittendrin, und sie lässt bei ihren Ermittlungen nicht locker. Die Jeanette-Maros-Krimis von Edna Schuchardt bieten knisternde Krimispannung mit hohem Gruselfaktor und einer ordentlichen Portion friesisch-derbem Humor!

 

Steckbrief:

Name: Jeanette Maros,

Geb.  Frankfurt a. Main

Wohnt: Wiesbaden

Größe: 175cm

Haarfarbe: Mittelblond

Augenfarbe: Braun

Kleidungsstil: Locker, sportlich-leger

Beruf: Hat Germanistik studiert, hat aber schon während ihres Studiums ihr Hobby zum Beruf gemacht: Reisen, Fotografie und Schreiben

 

Das Handwerkszeug von Jeanette Maros

Das Handwerkszeug von Jeanette Maros

 

Familie:

Wiesbaden - Der Wohnort von Jeanette

Wiesbaden – Der Wohnort von Jeanette

Jeanette Maros, ledig, Ende 30, freie Fotografin und Autorin. In der Hauptsache erstellt sie Reiseliteratur, schreibt aber auch Drehbücher und Romane. Da sie beruflich viel unterwegs ist, bleibt die Liebe auf der Strecke, was sie aber nicht weiter bekümmert. Jeanette gerät eigentlich immer rein zufällig in irgendwelche Kriminalfälle.

Tante Betty Maros, Mitte 70, Jeanettes Tante, glaubt an Geister und Dämonen. Um sie aufzuspüren und zu bekämpfen hat sie stets ihr Erste-Hilfe-Köfferchen bei sich, in dem u.a. Pendel, Tarotkarten, Wünschelrute usw. liegen. Eine energische, unternehmungslustige alte Dame, die Jeanette hin und wieder auf ihren Reisen begleitet.

Jeanette lebt in Wiesbaden, in der Nähe ihrer Schwester Antonia Brunner und deren Töchtern Jenny (11) und Svenja (13).

 

 

Freunde und Bekanntschaften:

Wenn es sich irgendwie einrichten lässt, reist Jeanette gerne nach Norddeich zu ihrer besten Freundin Paulina Beekmann und deren Mann Daniel Beekmann, Kriminalhauptkommissar der Kripo Emden. Jeanette ist Patentante der kleinen Anna Beekmann (4).

Fischerboote Norddeich

Fischerboote am Hafen von Norddeich

 

Ermittlerteam:

Jeanette stolpert oft durch Zufall in Kriminalfälle, die sie dann zusammen mit Daniel Beekmann und Tante Betty löst. Daniel Beekmann leitet ein Team, bestehend aus KA (Kriminalassistent) Olaf Büttner, KOK (Kriminaloberkommissarin) Rieke Gössner und KK (Kriminalkommissar) Roland Hübner. Für ihre Recherchen egal ob Mord oder Reisen, holt Jeanette sich oft Rat bei Harald Lohnhecker, Journalist verrentet, lebt in München, ist aber geboren in Frankfurt, was man ihm immer noch ein wenig anhört. Er hat ein Gehirn wie Wikipedia, leidet an schwerer Arthrose.

 

 

Die Ostfriesenkrimi-Reihe mit Jeanette Maros:

In der Reihe „Jeanette Maros ermittelt“ sind bisher in folgender Reihenfolge drei erfolgreiche Ostfriesenkrimis erschienen (durch Klick auf das Bild gelangen Sie zum Blog-Beitrag über das Buch!):

 

Teil 1: Friesenfeuer

Cover des Ostfrieslandkrimis Friesenfeuer von Edna Schuchardt

 

Teil 2: Friesentod

Cover Ostfrieslandkrimi Friesentod

 

Teil 3: Weil sie böse sind 

Cover Ostfriesenkrimi Weil sie böse sind

 

Alle Friesenkrimis von Edna Schuchardt sind abgeschlossene Geschichten und können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

 

Share Button