Susanne Ptak_Mord in Großefehn

Kennt ihr schon Großefehn, den Schauplatz des neuen Ostfrieslandkrimis von Susanne Ptak?

Die Gemeinde Großefehn liegt im Landkreis Aurich und ist stark vom Tourismus geprägt. Der anerkannte Luftkurort ist ein beliebtes Urlaubsziel mit Campingplatz, Reitsportanlage und viel Natur.  Etwa 200.000 Übernachtungen zählt die Gemeinde jährlich.

Das Naturdenkmal “Schöne Esche” in Mittegroßefehn. Bild: YvoBentele/wikimedia/CC BY-SA 3.0

Großefehn wird auch »Mühlengemeinde« oder »Fünf-Mühlen-Land« genannt, denn nicht weniger als fünf historische Windmühlen sind hier erhalten geblieben.

Mühle Großefehn

Einer der Gallerie-Holländer von Großefehn.

Charakteristisch sind auch die historischen Holländer-Klappbrücken, die zusammen mit den Kanälen das typische Fehnbild ausmachen.

Großefehn bietet außerdem noch etwas ganz Besonderes: Im Ortsteil Bagband befindet sich die einzige Brauerei Ostfrieslands! Hier wird seit 1999 das Ostfriesen Bräu gebraut, ein dunkles Landbier, das bereits zweimal mit dem goldenen European Beer Star ausgezeichnet wurde.

Auf der Anlage der über 100 Jahre alten Brauerei befinden sich auch ein Brauereimuseum sowie ein Brauhaus mit Biergarten, der zum gemütlichen Verweilen einlädt.

 

Der Großefehn-Krimi von Susanne Ptak

 

In »Mord in Großefehn« von Susanne Ptak wird die idyllische ostfriesische Gemeinde zum Schauplatz eines spannenden Regionalkrimis. Übrigens hat sich auch die Ermittlerin Dr. Josefine Brenner die Einladung zu einem Ostfriesen Bräu in Bagband nicht entgehen lassen. Mehr erfahrt ihr im Krimi …

 

Ostfriesenkrimi Mord in GroßefehnDer Klappentext zum Buch

Ein Mord versetzt das ostfriesische Großefehn in Schrecken. Ausgeblutet liegt eine männliche Leiche in einem Ferienhaus, der symbolische Stich ins Herz deutet auf eine emotionale Tat. Die vier Geschwister der Familie Wilken, denen das Haus gehört, geben an, den Mann nicht zu kennen – doch sie alle wirken wenig glaubwürdig. Wo sind die persönlichen Sachen des Opfers? Wer ist der Tote?

Durch einen Zufall war Dr. Josefine Brenner, Rechtsmedizinerin im Ruhestand, als Erste am Tatort. Kurzerhand quartiert sie sich in der Ferienwohnung auf dem Hof der Wilkens ein und spürt der Sache nach. Diese Familie hat etwas zu verbergen, aber was?

Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse: Reste eines amerikanischen Reisepasses tauchen auf, ein zweiter Mord geschieht, und ein altes Familienbild gibt Josefine den entscheidenden Hinweis …

 

Der Ostfrieslandkrimi »Mord in Großefehn« ist als E-Book und Taschenbuch bei den bekannten Anbietern erhältlich wie:

AMAZON – Hier klicken

Weltbild – Hier klicken

Thalia – Hier klicken

 

Links:

Wikipedia-Beitrag über Großefehn

Webpräsenz von Großefehn

Großefehn-Touristik

Brauerei Ostfriesen Bräu

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.