„Mörderische Teezeit“ geht in die zweite Runde!

Am 23.02.2018 werden Ednor Schuchhardt-Mier (aka Edna Schuchardt), Ele Wolff und Susanne Ptak gemeinsam im Bünting Teemuseum in Leer lesen.

Bereits im Oktober 2016 haben die drei erfolgreichen Ostfrieslandkrimi Autorinnen vor ausverkauftem Haus aus ihren Krimis gelesen.

Wollt ihr diesmal eure Lieblingskrimiautoren live erleben? Dabei sein, wenn die Autorinnen aus dem Nähkästchen plaudern, und euch ein persönliches Autogramm holen? Dann dürft ihr diesen Termin ganz fett in eurem Kalender eintragen, weil die Karten immer schnell vergriffen sind!

 

Bünting Teemuseum Leer

Mörderische Teezeit Ostfriesland, das sind blauer Himmel, herrlich grüne Wiesen, Schafherden die friedlich am Deich grasen. Es ist immer Zeit für ein Tässchen Tee und einen gemütlichen Schnack. Doch trügt diese Idylle womöglich?

Die Krimi-Autorinnen Ednor Schuchardt-Mier, Susanne Ptak und Ele Wolff decken mörderische Geheimnisse auf, die sich hinter geschlossenen Türen gemütlicher Friesenhäuser verstecken …

Wann?:

Ostfrieslandkrimi -Lesung Am Freitag, den 23. Februar 18 um 19.30 Uhr – Eintritt 5 €. Das Teemuseum ist ab 19 Uhr geöffnet.

Im Bünting TeemuseumBrunnenstraße 33, 26789 Leer (Ostfriesland)

Der Eintritt von 5 Euro kommt der Johann Bünting-Stiftung zugute!

 

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.