Die Sommerferien sind in vollem Gange, es ist Urlaubszeit – und Urlaubszeit ist Lesezeit! Wir haben heute einen ganz besonderen Tipp, wie Ihr Eure Urlaubslektüre spannend und zugleich unterhaltsam gestalten könnt. Egal ob am Strand, wenn die Sonne scheint, oder gemütlich in der Ferienwohnung, wenn das Wetter mal wieder nicht so richtig mitspielen will … Lasst euch in die schönsten Orte Ostfrieslands entführen in der Krimi-Reihe „Dr. Josefine Brenner ermittelt“ von der ostfriesischen Autorin Susanne Ptak.

 

Über die Krimi-Reihe „Dr. Josefine Brenner ermittelt“

Eine ehemalige Rechtsmedizinerin löst mysteriöse Mordfälle! Eigentlich lebt Dr. Josefine Brenner gar nicht in Ostfriesland, sondern in Düsseldorf, aber immer wenn sie im hohen Norden ist, zieht sie das Verbrechen wie magisch an. Ob Greetsiel, Wiesmoor, Leer oder Pilsum – wo Josefine auftaucht, wird es mörderisch. Die Rechtsmedizinerin im Ruhestand ermittelt auf ihre eigene unorthodoxe Weise, und kommt dabei jedem Täter auf die Spur …

 

Bislang sind 4 Teile der Krimi-Reihe erschienen:

 

Teil 1: Mord in Greetsiel

Schauplatz des ersten Buches ist das malerische Fischerdorf Greetsiel, eines der touristischen Highlights der Region.

 

Klappentext:

Mord im Greetsiel OstfriesenkrimiIn Greetsiel geschieht ein Mord nach dem anderen: Erst eine Journalistin, die einer heißen Story auf der Spur war, dann mehrere Pharmavertreter, denen nach dem Mord brutal die Pulsadern aufgeschnitten werden. Treibt ein kranker Serienmörder sein Unwesen in Ostfriesland? Die zuständigen Kriminalbeamten geraten bei den Ermittlungen an ihre Grenzen, doch dann stößt eine Rechtsmedizinerin mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden auf den Fall und ermittelt auf eigene Faust. Natürlich missfällt dies dem Mörder – so sehr sogar, dass die tödliche Gefahr nun auch auf die Ermittlerin lauert…

„Mord in Greetsiel“ als E-Book oder Taschenbuch bei Amazon: http://www.amazon.de/dp/B011A484ZW/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=buecher-lesen-21

„Mord in Greetsiel“ als E-Book oder Taschenbuch bei Weltbild: https://www.weltbild.de/artikel/buch/mord-in-greetsiel-ostfrieslandkrimi_20657091-1  

 

Teil 2: Mord in Wiesmoor

In Teil 2 geht es in den Luftkurort Wiesmoor, bekannt als „die Blüte Ostfrieslands“.

Mord in WiesmoorKlappentext:

In Wiesmoor wird die Mutter eines Landwirts tot aufgefunden erstickt, mitten auf dem Hof. Zufällig sind Josefine und Jessica gerade vor Ort, denn auf dem Bauernhof in Ostfriesland wollten die beiden ein gemütliches Strickwochenende verbringen. Jetzt, wo es eine Leiche gibt, ermittelt Josefine, die Rechtsmedizinerin im Ruhestand, kräftig mit. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden findet sie schnell heraus: Die Ermordete hatte sich im Leben nicht viele Freunde gemacht. Steckt die Leiterin des auf dem Hof stattfindenden Strickkurses Maria Fokken dahinter? Sie und die Tote hatten eine unschöne gemeinsame Vergangenheit … Oder hat ihre Schwiegertochter Tomke die endlosen Beleidigungen einfach nicht mehr ertragen? Seit der Tat ist auch Tomkes Bruder verschwunden, auf der Suche nach ihm taucht eine weitere Leiche auf, und ausgerechnet Jessica gerät in tödliche Gefahr…

„Mord in Wiesmoor“ als E-Book oder Taschenbuch bei Amazon: http://www.amazon.de/dp/395573336X/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=buecher-lesen-21

„Mord in Wiesmoor“ als E-Book oder Taschenbuch bei Weltbild: https://www.weltbild.de/artikel/buch/mord-in-wiesmoor-ostfrieslandkrimi_21181023-1

 

Teil 3: Mord in Leer

Mörderisch wird es auch in Leer, der inoffiziellen Krimihauptstadt und nach Emden und Aurich drittgrößten Stadt Ostfrieslands.

Cover Ostfriesenkrimi Mord in Leer von Susanne Ptak Klappentext:

Die fünfzehnjährige Marika wird ermordet aufgefunden – im Schwimmbad eines Hotels mitten im ostfriesischen Leer. Josefine und Jessica sind vor Ort, denn im selben Hotel sind sie zu einer Silberhochzeit eingeladen. Sofort nimmt Josefine, die Rechtsmedizinerin im Ruhestand, die Ermittlungen in die Hand und kommt gemeinsam mit der hiesigen Polizei der Sache auf die Spur. Das ermordete Mädchen hatte sich mit einem Blog über ihre Schule nicht nur Freunde gemacht. Kurz vor ihrem Tod schrieb sie über eine mutmaßliche Vergewaltigung… Unter Verdacht: Reitstallbesitzer Ihno Venema. Wollte er verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt, und hat Marika deshalb zum Schweigen gebracht? Inmitten der Ermittlungen überschlagen sich die Ereignisse und zwei weitere Mädchen sind scheinbar spurlos verschwunden…

„Mord in Leer“ als E-Book oder Taschenbuch bei Amazon: http://www.amazon.de/dp/B01IU8654I/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=buecher-lesen-21

„Mord in Leer“ als E-Book oder Taschenbuch bei Weltbild: https://www.weltbild.de/artikel/buch/mord-in-leer-ostfrieslandkrimi_21841061-1

 

Teil 4: Mord in Pilsum

Der markante Pilsumer Leuchtturm ist wohl das Wahrzeichen Ostfrieslands.  Doch auch das kleine friesische Nordseedorf ist vor Morden nicht gefeit …

Cover Ostfriesenkrimi Mord in PilsumKlappentext:

Das ostfriesische Nordseedorf Pilsum wird von grausamen Morden erschüttert. Einmal mehr mittendrin: Dr. Josefine Brenner. Zurzeit hält sich die Rechtsmedizinerin im Ruhestand bei ihrer Freundin Theda in Pilsum auf, und gemeinsam finden sie die Leiche von Klara Schiller. Die Imkerin half ehrenamtlich Au-pair-Mädchen in Not, und in letzter Zeit verschwanden gleich mehrere Au-pairs spurlos… Wenig später taucht eine zweite Leiche auf: ein hübsches chinesisches Au-pair. Beide getötete Frauen waren an Händen und Füßen gefesselt, an den Tatorten lagen rote Gladiolen. Viel deutet auf chinesische Triaden hin, aber organisiertes Verbrechen im tiefsten Ostfriesland? Josefine mag an diese Theorie nicht so richtig glauben. Wie immer ermittelt sie auf ihre eigene Art, und bringt sich dabei in tödliche Gefahr…

„Mord in Pilsum als E-Book oder Taschenbuch bei Amazon: http://www.amazon.de/dp/3955735400/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=buecher-lesen-21

„Mord in Pilsum als E-Book oder Taschenbuch bei Weltbild: https://www.weltbild.de/artikel/buch/mord-in-pilsum-ostfrieslandkrimi_22509086-1

 

 

Ab 11.8.2017: Teil 5: Mord in Ditzum

Cover Ostfriesenkrimi Mord in Ditzum

Klappentext:

Grauenhaftes erschüttert die sommerliche Idylle des ostfriesischen Fischerdorfs Ditzum. Am Ufer wird die Leiche einer Frau entdeckt – das blonde Haar verfärbt vom Blut. Theda Borchers ist sich sicher: Es handelt sich bei der Toten um ihre Nichte Famke aus Ditzum. Doch die ist offiziell vor zwölf Jahren als vierzehnjähriges Mädchen bei einem Unfall ums Leben gekommen… Was ist damals wirklich geschehen? Das ganze Dorf scheint sich gegen die Ermittlungen zu sperren, düstere Geheimnisse liegen in der Luft, aber alle halten dicht. Verzweifelt bittet Theda ihre Freundin Dr. Josefine Brenner um Hilfe, und sofort macht sich die Rechtsmedizinerin im Ruhestand auf nach Ostfriesland. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden geht Josefine der Sache gemeinsam mit der hiesigen Polizei auf die Spur. Nach und nach fördern die Ermittler eine ganze Serie an Verbrechen zutage, als der Täter erneut zuschlägt…

„Mord in Ditzum“ vorbestellen auf Amazon: http://www.amazon.de/dp/3955736628/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=buecher-lesen-21

„Mord in Ditzum“ vorbestellen auf Weltbild:  https://www.weltbild.de/artikel/buch/mord-in-ditzum-ostfrieslandkrimi_23377491-1

 

Viel Freude beim Lesen und Entdecken der Ostfriesenkrimis von Susanne Ptak wünscht

das Team von www.ostfrieslandkrimi.de

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.